von Kopf bis Fuss

von Kopf bis Fuß

times of freedom

In der Reihe ‚times of freedom‘ befasse ich mich mit der Historie der nordamerikanischen natives. Mich faszinieren die kulturelle Vielfalt der verschiedenen indigenen Völker und die damit verbundenen Lebensweisen. Der gezielten kulturellen Auslöschung über die letzten Jahrhunderte zum Trotz haben die Nachfahren der verschiedenen Stämme dennoch einen Teil ihrer Traditionen erhalten oder neu beleben können. Meine Auseinandersetzung mit dem Thema folgt nicht romantisierenden Vorstellungen, sondern der Ergründung der Lebensweisen in all ihren Facetten. Hierbei muss ich notwendigerweise mit Äußerlichkeiten beginnen, um tiefer vordringen zu können. Es ist mir ein wichtiges Anliegen, den Stolz und die Würde der Menschen zu zeigen, deren Kampf um ihre Freiheit fast aussichtslos war und die dennoch in letzter Konsequenz nicht besiegt wurden.

unbroken

unbroken

Öl auf Holz
60 x 50 cm
(c) Dana Wagner

Mescalero I
Mescalero I

Öl und Pastell auf Papier
40 x 40 cm
(c) Dana Wagner

Mescalero III
Mescalero III

Öl und Pastell auf Papier
40 x 40 cm
(c) Dana Wagner

Mescalero II
Mescalero II

Öl und Pastell auf Papier
40 x 40 cm
(c) Dana Wagner

Meine Buchempfehlungen zu diesem Thema:

DEE BROWN ‚Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses‘
HEIKE BUNGERT ‚Die Indianer: Geschichte der indigenen Nationen in den USA‘
MARY CROW DOG ‚Lakota Woman‘

laughing at the world

laughing at the world 1
Pastell auf Papier, 50 x 50 cm
(c) Dana Wagner
laughing at the world 2
Pastell auf Papier, 50 x 50 cm
(c) Dana Wagner
laughing at the world 3
Öl und Acryl auf Holz, 50 x 50 cm
(c) Dana Wagner

le reve

Studie in blaurot

Zeichnungen

Title
Klassisch I

Tuschezeichnung auf Leinwand auf HDF
15 x 15 cm
(c) Dana Wagner

Klassisch II
Klassisch II

Tuschezeichnung auf Leinwand auf HDF
15 x 15 cm
(c) Dana Wagner

Klassisch III
Klassisch III

Tuschezeichnung auf Leinwand auf HDF
15 x 15 cm
(c) Dana Wagner